Ninis - Die Wiege der Bäume Thariot

ISBN:

Published:

Kindle Edition

414 pages


Description

Ninis - Die Wiege der Bäume  by  Thariot

Ninis - Die Wiege der Bäume by Thariot
| Kindle Edition | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, RTF | 414 pages | ISBN: | 4.67 Mb

3 x Leser über Ninis:Einfach gut, spannend und voll Wendungen, 5 von 5 Sternen, Ophelia 30.06.2012.Ich hab inzwischen alle 3 Teile gelesen. Und ich kann alle 3 nur empfehlen. Die Geschichte um die Elementare und Yirmesa ist einfach spannend undMore3 x Leser über Ninis:Einfach gut, spannend und voll Wendungen, 5 von 5 Sternen, Ophelia 30.06.2012.Ich hab inzwischen alle 3 Teile gelesen.

Und ich kann alle 3 nur empfehlen. Die Geschichte um die Elementare und Yirmesa ist einfach spannend und wendungsreich. Man leidet und fiebert mit, irgendwie ist mir sogar die böse Siria sympatisch und die Welt, die in den Büchern erschaffen wird, ist einfach interessant. Yirmesas Wandlungen, ihr Leidensweg und stetiges Bestreben, trotz aller negativen Anlagen das Richtige zu tun und sich nicht als Waffe benutzen zu lassen, fesseln einen beim Lesen einfach. Die Unterstadt von Deasu mit seinen amphibischen Bewohnern, die Stadt Saladan in Eis und Felsen, die von Yirmesa geschaffene Oase unter dem Salzsee voller Leben in tödlicher Wüste, das Jabarital umgeben von Eis und Schnee mit seinen wandlungsfähigen Bewohnern und lebenden Bäumen...

Man kann sich alles so gut vorstellen und taucht voll in die Geschichte ein. Unbedingt alle 3 Teile lesen, auch wenn mich das Ende irgendwie schon enttäuscht hat. Nichts desto trotz ein furioses und sehr konsequentes Finale.Tolle Idee, 4 von 5 Sternen, Silke 21.03.2012Leute, ich bin begeistert! Die Geschichte gefällt mir wirklich gut. Der Autor hat eine völlig neue Welt erschaffen.

Wesen, die ich so noch nicht kennenlernen durfte. Der Schreibstil hat mir gut gefallen, über die wenigen Unebenheiten konnte ich locker hinweg lesen.Fantasy ohne Elfen und Zwerge, 5 von 5 Sternen, C.Germer 28.02.2012Die Geschichte spielt in der Welt Ninis. Ninis wird durch die Elemente beherrscht.Bis zu dem Tag, an dem der Elementar der Erde gegen seine Schwester, das Elementar des Feuers, in den Krieg zieht.Hierzu bedient sich der Elementar der Erde der jungen Yirmesa, einer Frau aus dem Volk der Lamenis. Das Volk der Lamenis lebt in dem Krater eines Vulkans, fern ab anderer Völker, im Einklang mit der Natur.Yirmesa lebt bei ihrer Großmutter, da ihre Mutter bereits zu ihren Säuglingstagen gestorben ist.

Niemand möchte Yirmesa jedoch erklären, wie es zu dem Tode ihrer Mutter gekommen ist und warum sie so anders ist als all die anderen Lamenis. - Selbst ihre Großmutter nicht.Alles ändert sich jedoch schlagartig, als Yirmesa die seltene schwarze Frucht der Lichisrose findet. Mit einem Blick in die Zukunft steht nunmehr fest, dass die Existenz der Lamenis bedroht ist und Yirmesa im Zusammenhang mit dieser Bedrohung steht ...Ninis ist ein Fantasy-Roman fern ab von Elfen, Zwergen und Trollen.

Er beflügelt die Phantasie der Leser und regt zum träumen an.Die Geschichte nimmt stetig neue, unerwartete Wendungen und lässt die nächsten Seiten kaum erahnen. Dies erhöht die Spannung und macht Lust auf mehr!Diese Werbeversion der Fantasygeschichte „Ninis” entspricht den ersten 526 von 798 Druckseiten des gesamten Buches.Die vollständige Version http://amzn.to/VJOoN0 und kostet € 3,98



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Ninis - Die Wiege der Bäume":


nfilmhd.pl

©2013-2015 | DMCA | Contact us